Weil der Bambus geschmeidig ist. fürchtet er nicht den Sturm.

japanische Weisheit

Prüfung

Eine Prüfung sollte immer sehr gut vorbereitet sein, egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene. Wer eine Prüfung machen möchte, braucht die Zustimmung seines Trainers. Dafür gibt es in unserem Verein die "Vorprüfungsbescheinigung". Die ersten Prüfungen vom 9. bis 4. Kyu könnt Ihr bei Ohtsuka absolvieren. Ab dem 3. Kyu soll die Prüfung nach Möglichkeit in einem anderen Verein absolviert werden. In weiteren Karate-Vereinen kann es zu Abweichungen kommen - informiert Euch beim Trainer.

 

Checkliste zur Prüfung:

- mindestens 3.Lehrgänge seit letzter Prüfung
- Vorprüfungsbescheinigung
- o.k. vom Trainer

 

Die Kosten betragen mit Gürtel 30 Euro!