Andere zu erkennen ist Weisheit, sich selbst zu erkennen ist Erleuchtung.

Lao Tse

Lexikon

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   M   N   O   P   R   S   T   U   W   Y   Z

Wado Ryu Schule des friedlichen Weges
Karate leere Hand
Wa Harmonie, Frieden
Do Weg
Bezeichnung Erläuterung
ICHI EINS
NI ZWEI
SAN DREI
CHI (YON) VIER
GO FÜNF
ROKU SECHS
SICHI SIEBEN
HACHI ACHT
KU NEUN
JU ZEHN

A

 
AGE Heben
AGE-TSUKI Aufsteigender Fauststoß (unters Kinn)
AGE-UKE Abwehr obere Stufe (Jodan)
ASHI Fuß, Bein
ASHI-BARAI Fußwegfegen
ASHI-UKE Fußblock
ATE Schlag
ATE-WAZA Rammtechniken
AWASE-TSUKI U-Sto

B

 
BARAI (Weg-)fegen
BUDO Kampf (Überbegriff für alle asiatischen Kampfsportarten)

C

 
CHOKU-TSUKI Gerader Fauststoß (Grundform)
CHUDAN mittlere Angriffsstufe (Schultern bis Gürtelliene)
CHUDAN-TSUKI Faustangriff zur Körpermitte
CHUDAN-UKE Abwehr gegen Angriffe zur Körpermitte

D

 
DACHI Stand, Stellung
DAN Stufe, Meistergrad
DO der Weg
DOJO Trainingsraum, Trainingsgruppe

E

 
EMBUSEN Schrittlinie bei KATAS
EMPI Ellenbogen
EMPI-UCHI Ellenbogenstoß

F

 
FUDO-DACHI Kraftstellung
FUMI-KOMI Stampftritt
FUKUSHIN Seitenkampfrichter
FUTOMOMO Oberschenkel

G

 
GEDAN untere Stufe (von der Gürtellinie abwärts)
GEDAN-UKE untere Abwehr
GEDAN-BARAI Abwehr nach unten (mit Arm)
GERI Fußtritt
GOHON-KUMITE Partnerübung mit fünfmaligen Angriff (fortlaufend)
GYAKU umgekehrt, verkehrt
GYAKU-HANMI überdrehte Hüfte
GYAKU-TSUKI "verkehrter Fauststoß" aus der Hüftdrehung (z.B.linkes Bein vorn und Stoß rechts)
GYAKU-NO-TSUKKOMI Tiefstoß aus einer vorwärts-seitwärts-Stellung heraus (Wado-Ryu)

H

 
HACHIJI-DACHI entspannte Bereitschaftsstellung
HAISHU Handrücken
HAISHU-UCHI Handrückenschlag
HAISHU-UKE Handrückenblock
HAITO Innenhandkante
HAITO-UCHI Handkantenschlag (Daumenseite)
HAJIME Kämpft!, Anfangen! (Kommando)
HIDARI Links
HIDARI-KAMAE Links Vorwärtsstellung (einnehmen)
HIZA Knie
HIZA-GERI Kniestoß
HIZA-UKE Abwehr mit dem Knie

I

 
IPPON (ein) Punkt
IPPON-KEN Einknöchelfaust
IPPON-KUMITE einfachste Form der Partnerübungen (ohne gehen!)
IPPON-NUKITE Fingerstich

J

 
JIYU-KUMITE Freier Partnerkampf oder einfach Freikampf
JODAN obere Stufe (Hals und Kopf)
JODAN-TSUKI Faustangriff zum Gesicht
JODAN-UKE Armabwehr obere Stufe (WADO-RYU)
JUN-TSUKI gerader Fauststoß (WADO-RYU)
JUN-TSUKI-NO-TSUKKOMI gerader Fauststoß aus NEKOASHI-DACHI

K

 
KAKATO Ferse
KAKATO-GERI Fersentritt
KAME Haltung, Stellung
KAMAE-TE Stellung einnehmen
KAN Haus, Tempel
KARA-TE Leere Hand
KARATE-GI Karatebekleidung
KARATEKA Karatesportler
KATA festgelegte Form (auch Scheinkampf)
KERI-WAZA Fausttechniken
KI der Geist
KIAI Kampfschrei (Moment höchster Körperanspannung)
KIHON Grundschule
KIN-GERI Vorwärtstritt mit dem Spann
KIRIZU Aufstehen
KIZAMI-TSUKI kurzer Fauststoß an der Seite des vorderen Beines
KUMITE Kampfübungen mit dem Partner
KYU Schülergraduierungen
KARATEGI Karateanzug

M

 
MAE (nach) vorne
MAE-GERI Vorwärtsfußtritt
MAE-TOBI-GERI Vorwärtsfußtritt im Sprung
MAWASHI Halbkreis
MAWASHI-GERI Halbkreisfußtritt
MAWASHI-TSUKI Halbkreisfauststoß
MAWASHI-UKE Kreisblock
MAWATE Wendung ! Wenden ! (Kommando)
MIGI rechts
MIGI-KAMAE rechts-Vorwärtsstellung (-einnehmen)
MOKUZO Augen schleißen, sich geistig entspannen, an nichts denken
MOKUZO-YAME Augen wieder öffnen
MOROTE beide Hände
MOROTE-TSUKI doppelter Fauststoß
MOROTE-UKE Abwehr mit Unterstützung (hintere Faust am Ellenbogendes vorderen Armes)
MUSUBI-DACHI Normalstellung mit geschlossenen Fersen (Begrüßungsstellung)

N

 
NAGASHI-UKE Fegeabwehr,-sperre (mit Handfläche)
NAKADAKE-IPPON-KEN Mittelfinger-Einknöchelfaust
NEKOASHI-DACHI Rückwärtsstellung (WADO-RYU)
NUKITE Fingerspitzenstoß

O

 
OTAGA Schüler
OTAGA-NI-REI Grußan die Schüler
OTOSHI-UKE Block von oben nach unten

P

 
PINAN Bezeichnung der Kata in WADO-RYU

R

 
REI Gruß
RENOJI-DACHI L-Stellung
RENTSUKI fortlaufend stoßen (meist zweimal hintereinander)
RIKEN-UCHI Schlag mit dem Faustrücken (auch URA-KEN-UCHI)

S

 
SANBON-KUMITE Partnerübung mit dreimaligen Angriff (fortlaufend)
SANBON-TSUKI dreifach Fauststoß (fortlaufend)
SEIKEN Stirnfaust Vorderfaust
SEIZA setzen, sitzen
SENSEI Meister
SOKUTO Fußaußenkante, seitlicher Fußtritt (WADO-RYU)
SHOMEN-NI-REI Gruß an den Raum
SHOTEI-UKE Abwehr mit dem Handballen
SHUTO Handkante (Kleinfingerseite)
SHUTO-UKE Handkantenblock (Abwehr)
SOTO (-UDE)-UKE Abwehr mit dem inneren Rand des Unterarms

T

 
TATE senkrecht
TEKUBI Handgelenk
TO rauschen
TSUKAMI-UKE Greifblock
TSUKI Stoß, stoßen
TSUKI-UKE Stoßblock
TSUKI-WAZA Stoßtechnik

U

 
UCHI Schlag
UCHI-UKE Abwehr mit dem äußeren Rand des Unterarmes
UCHI-WAZA Schlagtechnik
UKE Abwehr, Verteidigender
UKE-WAZA Schlagtechnik
URA Rücken, rückwärts
URA-KEN Faustrücken
URA-KEN (-UCHI) Faustrückenschlag
URA-MAWASHI-GERI Halbkreisfußtritt in Richtung des eigenen Rückens(mit der Ferse)
URA-TSUKI Fauststoß mit umgedrehter Faust
USHIRO (nach) hinten
USHIRO-GERI Fußtritt nach hinten

W

 
WAZA Technik

Y

 
YAMA-TSUKI weiter U-Stoß
YAMA Halt
YOI Beginn (dient der geistigen Vorbereitung)
YOKO Seite, seitwärts
YOKO-GERI seitlicher Fußtritt
YOKO-TORT-GERI seitlicher Fußtritt im Sprung

Z

 
ZANSHIN Wachsamkeit
ZENKUTSU-DACHI Vorwärtsstellung